FREIE WÄHLER spenden

1.000 Euro für gute Zwecke

 

Über je 200 Euro dürfen sich fünf Vereine und Einrichtungen im Werra-Meißner-Kreis freuen. In ihrem jüngsten Bürgerdialog „Ehrenamt und soziales Engagement fördern“, der aufgrund von Corona online stattfand, haben die FREIEN WÄHLER den Modelleisenbahnclub Witzenhausen, das Frauenhaus in Eschwege, den Jugendraum „Pfarrscheune“ Röhrda, den Fanfarenzug Reichensachsen und die Auffangstation für Reptilien in Sontra mit einer Spende bedacht.

Bürgerdialog:: Screenshot während der Diskussion im Online-Meeting © Dr. Claus Wenzel

Der Modelleisenbahnclub Witzenhausen führt ehrenamtlich junge Menschen an Technik heran und benötigt finanzielle Unterstützung, um die Modellbahnanlagen funktionstüchtig zu erhalten und zu modernisieren. Das Frauenhaus in Eschwege, getragen vom Verein Frauen für Frauen – Frauen für Kinder im Werra-Meißner-Kreis e.V., bietet Frauen und ihren Kindern in akuten Krisensituationen Zuflucht und Beratung, und ist besonders in der jetzigen Pandemiesituation unverzichtbar. In Ringgau-Röhrda sanieren viele Jugendliche weitgehend in Eigenleistung ihren Jugendraum „Pfarrscheune“ und sind auf Spenden angewiesen, um Baumaterial zu beschaffen. Der Fanfarenzug Reichensachsen 1960 e. V. engagiert sich in der musikalischen Jugendarbeit. Da keine Auftritte wegen der Corona-Maßnahmen wahrgenommen werden können, fallen Einnahmen weg. Ähnlich geht es der Auffangstation für Reptilien in Sontra. Sie hat sich auf die Aufnahme und Unterbringung von Gefahrtieren spezialisiert und ist an zwei zoologische Institute angeschlossen. Aktuell sind alle Besuchereinnahmen weggefallen, doch alle Kosten wie für Personal, Futter, Miete, Heizung und Licht laufen weiter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.