FREIE WÄHLER WMK

FREIE WÄHLER Werra-Meißner haben Kreisvorstand gewählt

Dr. Claus Wenzel führt weiter die Kreisvereinigung

In der jüngsten Mitgliederversammlung haben die FREIEN WÄHLER Werra-Meißner einstimmig Dr. Claus Wenzel als Kreisvorsitzenden wiedergewählt und bedankten sich für sein großes politisches Engagement. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreterinnen und Stellvertreter Tobias Adam (Wehretal), Nicole Rathgeber (Meinhard), Anke Schädel (Ringgau) und Holger Schiller (Waldkappel). Als Schatzmeister wurde Waldemar Rescher (Witzenhausen) wiedergewählt. Uda Jilg-Dahmen (Hessisch Lichtenau) wurde ebenfalls in ihrer Funktion als Schriftführerin bestätigt. Der Vorstand wird komplettiert durch die Beisitzerin Alina Brill (Meinhard) und den Beisitzern Rainer Janisch (Weißenborn), Torben Weber (Wanfried) und Jürgen Schade (Wehretal). Die Versammlung wurde vom Landesvorsitzenden und Europaabgeordneten Engin Eroglu geleitet.

Kreisvorstand 2021:: V. l.: Rainer Janisch, Tobias Adam, Nicole Rathgeber, Dr. Claus Wenzel, Alina Brill, Torben Weber, Anke Schädel, Waldemar Rescher und Uda Jilg-Dahmen © C. Wenzel

In der Versammlung wurde Nicole Rathgeber als Landratskandidatin einstimmig nominiert und stellte ihre inhaltlichen Schwerpunkte vor. Neben einer mitarbeiter- und bürgerfreundlichen Verwaltung sind der Juristin die Gewährleistung der medizinischen Versorgung in der Region und die Stärkung des Wirtschaftsstandortes besonders wichtig. „Es geht darum, jungen Menschen im Kreis eine Perspektive zu geben. Der Einsatz für Umwelt- und Klimaschutz ist selbstverständlich. Genauso wie schnelles Internet für alle und die Modernisierung der Schulen“, so Nicole Rathgeber. Ihr Motto für die Wahl zur Landrätin: „Füreinander und miteinander.“ Gemeinsam mit dem Bundestagskandidaten der FREIEN WÄHLER, Rainer Janisch, wird die Landratskandidatin in den kommenden Wochen eine Reihe von Veranstaltungen besuchen und durchführen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.